§87b-Fortbildung (jetzt §53c): Planung und Dokumentation von Betreuungsangeboten

Eintägige §87b-Fortbildung

Eintägige §87b-Fortbildung (jetzt §53c) mit den Themen:

1.    Erfahrungsaustausch

2.    Planung und Dokumentation von Betreuungsangeboten:

Wahrnehmen, beobachten, einschätzen, beschreiben – Maßnahmen planen – dokumentieren im Berichteblatt – Übungen zum Thema  

Veranstaltungsdaten und -ort:

Donnerstag, 09.03.2017, 09.30 bis 16.30 Uhr

oder

Donnerstag, 12.10.2017, 09.30 bis 16.30 Uhr

 

RotkreuzCampus

Geschwister-Scholl-Straße 28

61476 Kronberg

 

Telefon: 06173/9277-0

Telefax: 06173/9277-99

E-Mail: info@rotkreuzcampus.de

www.rotkreuzcampus.de

 

Themen:

1.     Praxiserfahrungen gemeinsam reflektieren, rekonstruieren, analysieren und für die eigene Praxis neue Handlungsoptionen entwickeln

2.     Die Dokumentation von erfassten Bedarfen und Ressourcen, die Planung von Betreuungsmaßnahmen und die Dokumentation im Berichteblatt stehen im Mittelpunkt.

Ziel ist es, Möglichkeiten kennen zu lernen, wie eine Dokumentation zu führen ist, die alle wichtigen Daten beinhaltet und wie überflüssige und zeitraubende Schreibarbeit zu vermeiden ist.

 

Teilnehmerzahl: Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen.

Der Teilnehmerbeitrag pro Person für eine §87b-Fortbildung beträgt 90,00 Euro inkl. Verpflegung.

 

Bitte klicken Sie für Ihre Anmeldung auf: Anmeldeformular.

 

Anmeldeschluss für die §87b-Fortbildung am 09.03.2017 ist Mittwoch, 01.03.2017.

Anmeldeschluss für die §87b-Fortbildung am 12.10.2017 ist Mittwoch, 04.10.2017.

 

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtteilnahme oder Absage nach Ablauf des Anmeldeschlusses der Teilnehmerbeitrag dennoch zu entrichten ist. Eine Erstattung ist nicht möglich.

 

Den Veranstaltungsort, die Kontaktdaten sowie eine Anfahrtsskizze finden Sie unter Kontakt.