§53c-Tages-Fortbildung, 28.03.2019 oder 09.10.2019

Eintägige §53c-Fortbildung

Eintägige § 53c (vorm. §87b)-Fortbildung mit den Themen:

1.     Erfahrungsaustausch

2.     Die Betreuung von Menschen mit starken kognitiven, sensorischen und körperlichen Einschränkungen: Theoretische Grundlagen und praktische Methoden

 Sehr geehrte Damen und Herren,  wir bieten Ihnen die Teilnahme an o.g. § 53c (vorm. §87b)-Fortbildung an. Es stehen zwei Termine mit identischer Thematik zur Auswahl.  Veranstaltungsdaten und -ort:

 

28.03.2019 , 09.30 bis 16.30 Uhr oder 09.10.2019, 09.30 bis 16.30 Uhr

 

RotkreuzCampus Geschwister-Scholl-Straße 28 61476 Kronberg   Telefon: 06173/9277-0 Telefax: 06173/9277-99 E-Mail: info@rotkreuzcampus.de www.rotkreuzcampus.de  

Themen:

1.     Praxiserfahrungen gemeinsam reflektieren, rekonstruieren, analysieren und für die eigene Praxis neue Handlungsoptionen entwickeln

2.     Die Betreuung von Menschen mit starken kognitiven, sensorischen und körperlichen Einschränkungen benötigt besondere Methoden. Meist benötigen die Betroffenen Einzelbetreuung, sind bettlägerig und aufgrund ihrer sensorischen oder/und kognitiven Einschränkungen nicht mehr zu verbaler Kommunikation fähig. Hier ermöglichen Konzepte wie die Basale Stimulation, Snoezelen oder die Validation mit dem Betroffenen in Kontakt zu treten. Im Rahmen dieser Fortbildung werden daher die theoretischen Grundlagen der einzelnen Konzepte sowie Methoden, die im Rahmen der Betreuung angewendet werden können, vorgestellt und die Möglichkeiten und Grenzen der einzelnen Konzepte beleuchtet.

Teilnehmerzahl: Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 12 Personen. Der Teilnehmerbeitrag pro Person für eine § 53c (vorm. §87b)-Fortbildung beträgt 90,00 Euro inkl. Verpflegung. Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung das Anmeldeformular

Anmeldung für den 28.03.2019 bitte bis spätestens Dienstag, 19.03.2019

Anmeldung für den 09.10.2019 bitte bis spätestens Montag, 30.09.2019

 

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtteilnahme oder Absage nach Ablauf des Anmeldeschlusses der Teilnehmerbeitrag dennoch zu entrichten ist. Eine Erstattung ist nicht möglich. Eine Anfahrtsskizze finden Sie auf der Homepage des RotkreuzCampus. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.